Titelbild: Leicht & lecker in den Tag mit Frühstück-Tipps von Hildegard

Leicht & lecker in den Tag mit Frühstück-Tipps von Hildegard

Eine ausgeglichene und bewusste Ernährung beginnt schon beim Frühstück. Um den Tag voller Energie zu starten, ist es wichtig, die richtige Speise am Morgen zu wählen. Die Tipps von Hildegard von Bingen für ein gesundes und erweckendes Frühstück gibt es hier.

Titelbild: Köstliche Wunderpflanze Brennnessel - Heilkraut des Jahres 2022

Köstliche Wunderpflanze Brennnessel - Heilkraut des Jahres 2022

Zu Unrecht als lästiges Unkraut bekannt ist die Brennnessel, denn eigentlich ist sie ein vielfältig einsetzbares Heilkraut. Das Staudengewächs kann etwas 50 bis 150 cm hochwachsen und trägt im Sommer unauffällige Blüten. Da die Pflanzen mit Härchen überdeckt sind, welche bei einer Berührung mit der Haut Kieselsäure freigeben, gestaltet sich die Berührung der Blätter der Brennnesseln schmerzhaft. Trotzdem zählt die Brennnessel als eine der ältesten heilenden Pflanzen und ist nicht nur bei Krankheiten hilfreich, sondern auch ein Geheimtipp in der Küche. 

Titelbild: Anleitung: Mutterkraut-Suppe

Anleitung: Mutterkraut-Suppe

Das Mutterkraut – auch Metrakraut genannt – findet wieder Einzug in die Pflanzenkunde und erfreut sich großer Beliebtheit. Dabei wusste schon Hildegard von Bingen im Mittelalter über die Nützlichkeit des Mutterkrauts Bescheid. In den Hildegard Lehren wird es besonders bei Belangen der Frauen beschrieben und hochgeschätzt. 

Titelbild: Kräutersalz mit Hildegard-typischen Kräutern und Gewürzen ganz einfach selbst herstellen

Kräutersalz mit Hildegard-typischen Kräutern und Gewürzen ganz einfach selbst herstellen

Wer sich mit der Hildegard von Bingen Lehre beschäftigt, wird schnell erkennen, dass bestimmte Kräuter und Gewürze eine ganz wichtige Rolle einnehmen. So wird z.B. das häufige Würzen mit Bertram empfohlen. Selbst hergestellte Kräutersalze bieten daher eine einfache und natürliche Hilfestellung, die Kräuter und Gewürze einfach in den Küchenalltag einzubauen.

Titelbild: Scharf & Süß! Galgant und Süßholz – Zwei ganz besondere Hildegard-Pflanzen und ihre Anwendungen

Scharf & Süß! Galgant und Süßholz – Zwei ganz besondere Hildegard-Pflanzen und ihre Anwendungen

Wir haben unser Hildegard-Gewürz-Sortiment mit rein pflanzlichen Kräuter-Kapseln für eine erleichterte und originalgetreue Einnahme im Alltag erweitert! Lesen Sie weiter für mehr Informationen zu unseren HILDEGARD KAPSELN und ihrer Verwendung.

Titelbild: Urlaub für die Haut - Rosen Massageöl nach Hildegard

Urlaub für die Haut - Rosen Massageöl nach Hildegard

Täglich ist unsere Haut Umwelteinflüssen ausgesetzt und wird dadurch belastet. Die Haut - das größte Organ des menschlichen Körpers - soll uns Menschen Schutz bieten und muss daher auch eine Menge aushalten... Und genau deswegen sollten wir unserem Körper, insbesondere unserer Haut was Gutes tun und sie regelmäßig pflegen.

Titelbild: Die Kraft der Minze nach Hildegards Lehren

Die Kraft der Minze nach Hildegards Lehren

In der heutigen Naturkunde wird oft nur noch eine Minze hervorgehoben - die Pfefferminze. Jedoch gibt es tatsächlich dutzende verschiedene Minzenarten, von denen viele in der Lehre von Hildegard von Bingen einen ganz besonderen Stellenwert haben.

Titelbild: Schmeckt gut - tut gut! Unsere Tees nach Hildegard

Schmeckt gut - tut gut! Unsere Tees nach Hildegard

In unseren Tees steckt wertvolles Kräuterwissen nach Hildegard von Bingen! Die original überlieferten Hildegard-Rezepturen versorgen Sie im Alltag mit Bitterstoffen und zusätzlich decken unsere Teegetränke Ihren täglichen Flüssigkeitsbedarf!

Titelbild: Ernährungstipps nach Hildegard von Bingen

Ernährungstipps nach Hildegard von Bingen

Hildegard von Bingen ist die Kräutergelehrte aus dem 12. Jahrhundert und prägte mit ihrem zeitlosen Kräuterwissen die europäische Naturkunde. Wesentlich für Hildegard war stets die Ernährung als Basis für eine gesunde Lebensweise. 

Titelbild: Selbstgemacht schmeckt's doch am besten oder?

Selbstgemacht schmeckt's doch am besten oder?

Natürliche Kräuter und Gewürze stehen im Zentrum der Hildegard von Bingen Lehren. Viele dieser Hildegard Anwendungen können ganz einfach in den Alltag eingebaut werden. Kontrollierte Gewürze und Kräuter wie Galgant, Fenchel, Hirschzungenkraut und Flohsamen verleihen Ihren Gerichten außerdem einen feinen Geschmack!

l>